Meine Blog-Liste

Donnerstag, 28. Februar 2013

Rilke auf Umwegen

...beim Warten auf die Massage in einer Zeitschrift (Universum Magazin 11/12) entdeckt...

Kommentare:

  1. ein sehr berührender Spruch finde ich!

    Lieben Gruss Elke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ja, fand ich auch.
      liebe grüße vom see
      karin

      Löschen
  2. Ja, bestimmt steckt auch im Fürchterlichen etwas Hilfebedürftiges... Nie ist etwas durch und durch schlecht.
    Ein feines Rilke-Zitat!

    Liebe Grüsse in den Sonntag,
    Brigitte

    AntwortenLöschen
  3. ja, diese zwei seiten gibt es überall...
    und sich den drachen des lebens zu stellen macht uns stark...
    wünsch dir eine gute, starke woche!
    karin

    AntwortenLöschen