Meine Blog-Liste

Montag, 21. November 2011

Durch die Wand...

Der Sonntagsausflug führte uns wieder einmal hinauf...aus Flucht vor dem Nebel... Nach den ersten 50 Metern gabs bereits einen kleinen, kurzen Lichtblick auf Gmunden. Doch die Nebelschicht kam erst...

...endlich die Wand durchbrochen!
Im nördlichen Alpenvorland löst sich die Nebelwand nicht auf...
...im Süden schon. Blick vom Grünberg auf das Höllengebirge und den Traunsee

Blick auf Altmünster und den Gmundnerberg
Der Sonnstein und dahinter der Rinnerkogel (den manche mit dem Dachstein verwechseln...)
Trotzdem, dass die Seilbahn nicht mehr fährt, ist die Hütte am Grünberg bestens besucht
Der Laudachsee liegt bereits zur Hälfte im Schatten des Traunsteins

Der See hat bereits eine dünne Haut...

Kommentare:

  1. Herrliche Landschaftsbilder von solch einen schönen Tag!

    Lieben Gruss Elke

    AntwortenLöschen
  2. wie schön. danke für die bilder.
    lg
    ingrid - waldviertel

    AntwortenLöschen
  3. herrlich! hab heute am desktop schloss orth in leichtem winterkleid aus meinen alten fotos von dir installiert. wunderbar.

    liebste grüß aus eisgrauem wien!
    u

    AntwortenLöschen
  4. @schöngeist for two
    danke, elke! ja, das war ein herrlicher tag und wir haben es sehr genossen!

    @ingrid
    derzeit ähneln sich unsere "über-dem-nebel-bilder"... zumindest oben,- der see bleibt eh unsichtbar. wünsch dir einen "zahmen" winter!

    @noschoko
    oh, du bist schon auf schnee eingestimmt? da hält sich meine sehnsucht noch in grenzen. ich umgebe mich derzeit noch mit den buntesten herbstfotos...

    liebe grüße an euch alle
    karin

    AntwortenLöschen