Meine Blog-Liste

Mittwoch, 16. Februar 2011

Frostfund im Garten

Die zwei Katzen und der Kater sind derzeit schon sehr umtriebig... Seit es wärmer wurde, wagen sich auch die Mäuse wieder an die Oberfläche und so hat der Jagdtrieb  bei den Katzen wieder die Oberhand. Das beweisen die herumliegenden Mäuseleichen im Garten. Warum sie sie gerade jetzt nicht fressen, entgeht meiner Logik. Auf den ersten Blick hab ich sie nicht erkannt und mich nur gewundert, was denn da liegt. Auf den steifgefrorenen Körpern hinterläßt der Frost, der derzeit unter einer dicken Nebelschicht herrscht, auf ihrem Pelz seine seltsam schönen Spuren...

Kommentare:

  1. Ja das wundert mich aber auch, dass die Katzen das Essen ausgelassen haben. Unsere Mayte-Lee deponiert mir jeweils die Köpfe und Schwänzchen in der Nähe der Küchentür!
    Sie meint es glaub nett mit mir.....
    lass es dir gut gehen♥
    Herzlich und bbbbb

    AntwortenLöschen
  2. normalerweise hinterlassen sie mir auch ihre gaben (hauptsächlich so ein innereiteil der mäuse = galle?)
    ich beneide dich um den sonnenschein...
    hab einen schönen tag!
    karin

    AntwortenLöschen