Meine Blog-Liste

Montag, 30. März 2015

Ostermarkt mit Ferienwetter


Das Palmsonntagwochenende brachte viel Sonnenschein mit theatralischen Wolkengebilden. Prächtiges Frühlingswetter, alles strömte hinaus aus dem Haus.
An der Traun
Die Schwäne sind bereits aktiv im Kampf um die Weibchen, erkennt man daran, dass der Schwanerich sich unendlich aufplustert und den vor ihm schwimmenden Konkurrenten selbst mit 10 m Abstand noch vor ihm hertreibt.
Am Weg in die Stadt kann ich mich an der Aussicht gar nicht satt sehen... Das Glitzern im See, das leichte Frühlingslüfterl, die Sonne, die schon richtig wärmt...Idylle pur!
Am Stadtplatz fand ein Ostermarkt statt, mit Handwerksstandeln, ordentlichen Bauernkrapfen und Volksmusik live. Und weil ich noch einen Palmbuschen brauchte, ging ich noch hinüber (über die Brücke) zum Stadtplatz.
Kunstvolles aus Papier!
Der lachende Osterhase - oder doch ein Osterreh?
 
Handwerkskunst vom Feinsten!
 
  
Ein Teil der Krauhoelzl-Musi brachte zusätzlich Frühlingsstimmung auf den Platz
Außergewöhnliche Schnitz- und Drechselkunst
Der kleinste Vogel war nur einen cm "groß"!
 
Die Osterhasen legen sich gewaltig in die Kurve...!
Wünsche euch allen eine erholsame Osterwoche und fröhliches "Eierpecken"!






Kommentare:

  1. Danke für diese herrlichen Vor-Oster-Impressionen.
    Jetzt, da draussen der Regen ans Fenster klopft, sind sie besonders willkommen! Die Hüftschmeichler finde ich ja toll...

    Lieben Gruss,
    Brigitte

    AntwortenLöschen