Meine Blog-Liste

Sonntag, 17. Juli 2011

Schokolade oder was...

...könnte das sonst sein? Beim Bau unseres Windfangs musste ich die Pfosten streichen, mit der Lasur, die schon einige Jährchen im Keller auf den nächsten Gebrauch wartet. Beim Öffnen der Dose bot sich mir dieses Bild...

Kommentare:

  1. Also ich bekam gleich eine unbezähmbare Lust auf Schoggi... die ich nun gerade gestillt habe!
    Wünsche dir einen gemütlichen Sonntag!
    ♥-lich Brigitte

    AntwortenLöschen
  2. Wow, sieht das stark aus - wirklich wie Schokolade. Ich streiche in Zukunft meine Pfosten auch nur noch mit Schokoladen-Lasur. ;-)

    Was ich auch phantastisch finde, ist diese als eindrucksvolles Beispiel für Selbstorganisation in der Natur. Es könnte ja auch ein Schoko-Abguß eines Großhirns sein.

    Viele Grüße
    Uli

    P.S.: 3D-Schokolade auf herkömmliche Art und Weise, doch nicht weniger spektakulär. Der größte Schokoladen-Osterhase der Welt.

    AntwortenLöschen
  3. ...bei so viel schokolade hat mich auch der gusto gepackt....

    lg, karin

    AntwortenLöschen
  4. also von der struktur und der lasur her....
    durchdringend das sein an sich samt sämtlicher philosophischer kreationen....quatsch- aber so reden manche auf vernissagen....
    gruß von sonja

    AntwortenLöschen