Meine Blog-Liste

Dienstag, 14. August 2012

Durch die Schweiz

Meine Rückfahrt durch die Schweiz ließ mir zeitlich keinen Spielraum für Besichtigungen.  Da blieb nur die Möglichkeit, hin und wieder stehen zu bleiben und die Aussicht zu genießen, wie hier am Jaunpass...
und am Lungerer See.
Durch eine kleine "Kommunikatioensungenauigkeit" führte uns die Route überraschend über den Klausenpass... So wohnen wie in diesem Dorf im hintersten Tal zwischen zwei Felswänden, da braucht's ein starkes Gemüt...


Zeitlich zwar ein Umweg, aber optisch ein Highlight! Ich möchte es nicht missen.

Die Schweiz hat schon einiges zu bieten... und das wissen die Schweizer...


Kommentare:

  1. wunderschön diese Lndschaft und dieser Wasserfall dazu .. die Schweiz ist ein schönes Fleckchen!

    Lieben Gruss Elke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ja, wunderschön, um dort einmal urlaub zu machen. wenn sie nicht sooo teuer wär...
      lg, karin

      Löschen
  2. deine fotos..einfach schön...den klausenpass kenne ich nicht!!! biz

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. danke. der hat sich ergeben, weil wir auf der rückfahrt südlich des vierwaldstättersees fahren wollten, und auf der kleinen karte nicht gut sichtbar war, dass es da keine brücke gibt und man ganz unten rum fahren muss...;-) war aber wirklich sensationell - wenn man berge mag.
      lg, karin

      Löschen
  3. wunderschön - aber ich Schisser brauch schon starke Nerven, die steilen Bilder anzusehen, ganz zu schweigen von da mit dem Auto raufzufahren!

    AntwortenLöschen
  4. da hast du allerdings sehr recht. oben wars fast einspurig schmal - und das am abhang...;-) aber wir habens geschafft.

    AntwortenLöschen