Meine Blog-Liste

Donnerstag, 26. Januar 2012

Blumen im Winter...

Jetzt ist es richtig kalt geworden! 6° Minus. Eindeutig Winter. Endlich. Mit klarem, blauen Himmel und tiefer Wintersonne begrüßte mich der Tag. Und auf den Scheiben der Terrasse gabs als Draufgabe Eisblumen - in allen Variationen! Was kann also an so einem Tag noch schief gehen?
















Kommentare:

  1. da krieg ich richtig kindliche glücksgefühle - in der zentralgeheizten stadtwohnung gibts sowas ja gar nicht mehr.

    liebste grüß, hier auch endlich richtig kalt und sonnig!
    u

    AntwortenLöschen
  2. ich war auch ganz hingerissen,- konnte mich nicht sattsehen...
    aber mit sonnig ist es schon wieder vorbei...
    liebste eisgrüße nach wien und norwegen!
    karin

    AntwortenLöschen
  3. Ach, du kannst dich ja nicht satt sehen an deinen Eisblumen!
    Schön sind sie.
    LG aus dem eisigkalten Wien

    AntwortenLöschen