Meine Blog-Liste

Montag, 15. August 2011

Wow! Was für eine Nacht...!

Am Samstag fand in Gmunden bei Bilderbuchwetter das 50. Lichterfest statt. Die seit Wochen schon zu kühlen Abende waren wie weggeblasen, der erste richtig laue Sommerabend (- und auch -nacht) seit langem also lockte die Massen aus ganz Oberösterreich an. Der aufgehende Vollmond über dem Grünberg bescherte uns ein zusätzliches Schauspiel.
Gmunden war an diesem Abend eingetaucht in südliches Urlaubsflair: flanierende Menschen, bunte Boote am See, die Esplanade war bestückt...
...mit vielen Schirmbars und Musik... Man musste sich schon Stunden vor Beginn des Llichterspektakels einen guten Sitz- bzw. Sichtplatz  (den man nicht mehr verlassen durfte) sichern...
....und viele entkamen dem Gedränge auf der Eplanade damit, dass sie einen Schiffsaussichtplatz wählten...
Um Punkt 22 h begann das 20 minütige Großfeuerwerk, das genau zum Takt der dazu gespielten Musik abgefeuert wurde.

Himmel und...
See waren erleuchtet...

...und manchmal strahlte das Feuerwerk mit dem Vollmond um die Wette!





Ein beeindruckendes Feeling, wenn man direkt unter den  herabrieselnden Glitzersternchen steht!
Im Anschluss daran wurde am Stadtplatz weitergefeiert. Mit einer Band, die wirklich gute Musik auf die Bühne brachte, von der aber niemand wußte, wie sie heißt... Von Cher über Shakira und Robby Williams und vielen alten "Hadern" wie z.B. den Stones war für gute Stimmung bis 2 h früh gesorgt. Der ganze  Platz kochte!
Da tanzte sogar das sonst eher prüde Gmundner Publikum bis zum Schluss und darüber hinaus...

Kommentare:

  1. wow, das war sicher ein tolles fest. schöne bilder. feuerwerke sind so toll und dazu noch mit vollmond und sommernacht. beneid.
    lg zu dir
    ingrid waldviertel

    AntwortenLöschen
  2. Dass das Fest WOW war, glaub ich dir ja sofort!! aaaaaaaaaaaaaaaber deine Fotos sind schlicht und ergreifend WOWwowWoW!!!
    Gratulation♥♥♥

    Hatte in den Ferien mein Stativ nicht mit dabei und musste meine Nachtfotos mit EinatmenLuftanhaltenundKnipsen durchziehen....
    Das Resultat hat mich keineswegs begeistert....aber gschäch nüt schlimmers ; )
    Wûnsche dir einen schônen Abend
    Herzlich Brigitte

    AntwortenLöschen